Dokumentation, 45', ZDF

Buch & Regie: Christin Köppen
Regie Inszenierungen: Florian Hartung, Christin Köppen Producer: Sönke thor Straten
Kamera: Moritz Bauer
Ton: Luca Schliefer
Schnitt: Martin Reimers
Grafik: Tom Degel
Produktion: Sascha Lienert, Jonatan Geller-Hartung
Produzent: Florian Hartung

EIN STAAT STIRBT: COUNTDOWN DEUTSCHE EINHEIT

Neue Freiheit, neues Geld, neue Helden. Vom Mauerfall bis zur Wiedervereinigung – in nicht mal einem Jahr – löst sich die DDR selbst auf. Das ist historisch einmalig. Das Leben von 16 Millionen Menschen ändert sich schlagartig.

Voller Euphorie und mit großen Hoffnungen starten sie in die neue Zeit, doch bald gibt es die ersten Verlierer. Viele bangen plötzlich um ihre Zukunft. Wer nutzt seine Chancen? Und wer riskiert alles?

In dieser Dokumentation werden die Geschichten hinter den weltbekannten Momenten erzählt.

Kontorhaus Spittelmarkt
Neue Grünstrasse 17
D - 10179 Berlin

T. +49 (30) 206 33 994 0
F. +49 (30) 206 33 994 20
info@februarfilm.de
COPYRIGHT 2012 FEBRUAR FILM | ALLE RECHTE VORBEHALTEN | IMPRESSUM | DATENSCHUTZERKLÄRUNG